Schachbund NRW startet erstes Online-Turnier

Eröffnungsturnier für alle Vereinsspielerinnen und Vereinspieler in NRW

Frank Neumann - Ja, auch wir wollen uns wieder am Brett sehen, die Hände schütteln und von Angesicht zu Angesicht unsere schachlichen Fähigkeiten messen. Aber solange die aktuelle Situation dies nicht ermöglicht, bieten wir als Verband allen Spielerinnen und Spielern eines Schachvereins in NRW ab sofort eine Alternative:

Das „Eröffnungsturnier“ auf der Online-Plattform lichess.org!

Der Termin:

Sonntag, 11.04.2021, ab 14 Uhr

Die Ausschreibung in aller Kürze:
Gespielt werden 7 Runden Schweizer System mit einer Bedenkzeit von 15 Minuten plus 3 Sekunden pro Zug. Bitte haltet euch an die Lichess Nutzungsbedingungen und lebt unseren Sport fair.

Die Anmeldung:
Ihr tretet dem „Team des SBNRW“ bei https://lichess.org/team/sbnrw. Weil hier nur Mitglieder der Vereine des Schachbundes-NRW startberechtigt sind, muss für den Beitritt der Name und die Vereinszugehörigkeit in Klarschrift angegeben werden.

Wir haben zusätzlich noch einen besonderen Anreiz: Die ersten drei Platzierten erhalten einen kostenlosen Startplatz für den beliebten NRW-Cup, das NRW-Schnellschachturnier mit über 200 Teilnehmern jedes Jahr.

Jetzt gilt es Werbung zu machen. Unsere Spielleiter Frank Strozewski und Patrick Terhuven stehen euch für Fragen rund um das Turnier unter dieser Mailadresse gern zur Verfügung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Und nicht umsonst heißt es „Eröffnungsturnier“. Gelingt die Premiere und findet dieses Format bei den Spielerinnen und Spielern der Vereine in NRW großen Anklang, laufen bereits die Planungen für eine kleine Turnierserie. Vielleicht gibt es dann neben der Championchesstour mit Carlsen und Co. bald eine weitere, hochklassig besetzte Alternative in unserem schönen Bundesland NRW.