Regionaler Schiedsrichter - Lizenzausbildung

Zielgruppe: Mannschaftsführer/Mannschaftsführerinnen, Turnierleiter/Turnierleiterinnen und Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen in Schachvereinen, die in der Organisation des Spielbetriebs tätig sind, werden wollen oder einmal ein Turnier im Verein ausrichten möchten oder die auf NRW-Ebene als Schiedsrichter/Schiedsrichterinnen tätig werden wollen.

Inhalte: Regelkunde (FIDE), Turnierordnung und Regelfragen, Streitfälle, Entscheidungen Aufgaben und Verhalten als Schiedsrichter, Prüfung zum Regionalen Schiedsrichter.

Anmerkung: Der Schiedsrichter-Lizenzlehrgang bildet den ersten Teil der DSB-Schiedsrichter-Lizenz-Ausbildung und schließt mit dem Erwerb der Regionalen Schiedsrichter-Lizenz ab.

Voraussetzungen sind: Vollendetes 18. Lebensjahr.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.