Beauftragte des Schachbundes NRW

Erstellt: Mittwoch, 24. Mai 2017 07:36
Veröffentlicht von Chadt-Rausch

Wertungsbeauftragter
Stefan Herkströter, Schulstraße 90, 32547 Bad Oeynhausen, Tel.: 05731 3023335, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rechtsberater
Ralf Schlaap, Erlenstraße 29, 59063 Hamm, Tel.: 02381 21112, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

DV- u. Anti-Doping-Beauftragter
Ralf Chadt-Rausch, Oberdorfstraße 28, 44309 Dortmund, Tel.: 0231 9252220, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Berater des Präsidiums
Frank Neumann, Kanonenstr. 8, 45731 Waltrop, Tel.: 02309 77108, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Präsidium

Erstellt: Mittwoch, 24. Mai 2017 07:19
Veröffentlicht von Chadt-Rausch

Präsident
Ralf Niederhäuser, An Kuckum 44, 52146 Würselen, Tel.: 02406 979130, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vizepräsident Finanzen
Ralf Chadt-Rausch, Oberborfstraße 28, 44309 Dortmund, Tel.: 0231 9252220, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vizepräsident Breiten- u. Leistungssport
Olaf Winterwerb, Weidegrund 41, 59557 Lippstadt, Tel.: 02941 14093, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

1. Spielleiter
Frank Strozewski, Eichendorffstraße 9, 45739 Oer-Erkenschwick, Tel.: 02368 98026, Mobil: 0170 3444517, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2. Spielleiter
Dr. Johannes Baier, Kirchenstraße 52, 52146 Würselen, Tel.: 02405 489915, Mobil: 0179 1264651, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Referent für Aus- und Weiterbildung
Alfred Reuter, Marderweg 70, 59071 Hamm, Tel.: 02381 84881, Mobil: 0175 9119750, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Frauenreferentin
Andrea Hähnel, Fasanenstraße 66, 41751 Viersen, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Referent für Senioren
Wolfgang Block, Graf Berghe von Trips Ring 58, 50169 Kerpen, Tel.: 02273 9386842, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vertreter der Jugend
Tiffany Kinzel, Aachener Straße 50, 40223 Düsseldorf, Mobil: 0178 4654309, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vertreter des SV Ruhrgebiet
Ralf Chadt-Rausch, Oberdorfstraße 28, 44309 Dortmund, Tel.: 0231 9252220, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vertreter des SV Ostwestfalen-Lippe
Hermann Dieckmann, Gehlenbrink 54, 32139 Spenge, Tel.: 05225 2057, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vertreter des SV Mittelrhein
Frank Hoffmann, Friedrich-Goetze-Straße 17, 51399 Burscheid, Tel.: 02174 61587, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vertreter des SV Münsterland
Guido Holtmann, Rentmeisterskamp 8, 48683 Ahaus, Tel.: 02561 860313, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vertreter SV Südwestfalen
Daniel Mohr, Sohlbacher Straße 135, 57078 Siegen, Tel.: 0271 89088355, Mobil: 0170 4231112, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vertreter des Niederrheinischer SV 1901
Thomas Sterz, Toni-Turek-Allee 11, 40822 Mettmann, Mobil: 0176 21169707, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Blitzmannschaftsmeisterschaft

Erstellt: Dienstag, 09. Mai 2017 02:55
Veröffentlicht von Chadt-Rausch
Zur Mittagspause (10 von 21 Runden) führte unangefochten Bochum (20-0) vor Aachen (17-3) und Würselen (16-4). Bochum hatte die Mittagspause anscheinend nicht gut verdaut, danach mussten sie eine Niederlage und ein Unentschieden hinnehmen. Da auch die anderen Mannschaften Federn ließen, sah nach 14 Runden die Tabelle Bochum (24) vor Aachen und Würselen (je 21) sowie Elberfeld (20) Bochum verlor in Runde 15 gegen Würselen und in Runde 16 gegen Aachen, so dass nun Aachen und Würselen mit je 25 vor Bochum und Elberfeld (je 24) führten. Die Runden 17 und 18 brachten dnn die Vorentscheidung: Würselen gab zwei Unentschieden ab, Elberfeld verlor einen Mannschaftskampf. Nach Runde 19 führte Aachen (31) vor Bochum (30) und Würselen (29), Elberfeld war bei 27 schon aus dem Quali-Rennen raus. In der vorletzten Runde verlor Aachen überraschend gegen Ausrichter Katernberg, aber da Würrselen ein 2-2 abgab, blieb Aachen vr Würselen. In der letzten Runde kamen Bochum und Aachen jeweils zu 2-2 Unentschieden, so dass am Ende Bochum (33) vor Aachen (32, aber beste Brettpnkte von allen) die Tickets zur Deutschen lösen konnten, Würselen (ebenfalls 32) und Elberfeld (31) lagen knapp dahinter.
Brettbeste:
Brett 1: IM Christof Sielecki (Dinslaken) 16, IM Rafael Fridman (Würselen) 14,5, Rene Wittke (Lieme) 12,5
Brett 2: IM Mikhael Zaitsev (Bochum) 18, IM Lars Stark (Düsseldorf) 14,5, Keven Kahleys (Mülheim-Nord) 14
Brett 3: FM Frank Noetzel (Elberfeld) 15,5, IM Cemil Gulbas (Aachen) 14,5, IM Dieter Morawietz (Köln) 14,5
Brett 4: IM Ekrem Cekro (Würselen) 12,5, FM Matthias Dorner (Krefeld) 12, IM Carsten Pieper-Emden (Herford) 11,5, Karl-Ulrich Goecke (Werther) 11,5

Blitzmannschaftsmeisterschaft

Erstellt: Dienstag, 09. Mai 2017 02:55
Veröffentlicht von Chadt-Rausch
Zur Mittagspause (10 von 21 Runden) führte unangefochten Bochum (20-0) vor Aachen (17-3) und Würselen (16-4). Bochum hatte die Mittagspause anscheinend nicht gut verdaut, danach mussten sie eine Niederlage und ein Unentschieden hinnehmen. Da auch die anderen Mannschaften Federn ließen, sah nach 14 Runden die Tabelle Bochum (24) vor Aachen und Würselen (je 21) sowie Elberfeld (20) Bochum verlor in Runde 15 gegen Würselen und in Runde 16 gegen Aachen, so dass nun Aachen und Würselen mit je 25 vor Bochum und Elberfeld (je 24) führten. Die Runden 17 und 18 brachten dnn die Vorentscheidung: Würselen gab zwei Unentschieden ab, Elberfeld verlor einen Mannschaftskampf. Nach Runde 19 führte Aachen (31) vor Bochum (30) und Würselen (29), Elberfeld war bei 27 schon aus dem Quali-Rennen raus. In der vorletzten Runde verlor Aachen überraschend gegen Ausrichter Katernberg, aber da Würrselen ein 2-2 abgab, blieb Aachen vr Würselen. In der letzten Runde kamen Bochum und Aachen jeweils zu 2-2 Unentschieden, so dass am Ende Bochum (33) vor Aachen (32, aber beste Brettpnkte von allen) die Tickets zur Deutschen lösen konnten, Würselen (ebenfalls 32) und Elberfeld (31) lagen knapp dahinter.
Brettbeste:
Brett 1: IM Christof Sielecki (Dinslaken) 16, IM Rafael Fridman (Würselen) 14,5, Rene Wittke (Lieme) 12,5
Brett 2: IM Mikhael Zaitsev (Bochum) 18, IM Lars Stark (Düsseldorf) 14,5, Keven Kahleys (Mülheim-Nord) 14
Brett 3: FM Frank Noetzel (Elberfeld) 15,5, IM Cemil Gulbas (Aachen) 14,5, IM Dieter Morawietz (Köln) 14,5
Brett 4: IM Ekrem Cekro (Würselen) 12,5, FM Matthias Dorner (Krefeld) 12, IM Carsten Pieper-Emden (Herford) 11,5, Karl-Ulrich Goecke (Werther) 11,5

Viererpokal 2017

Erstellt: Montag, 20. März 2017 08:21
Veröffentlicht von Chadt-Rausch